Oeventroper Str. 7
59581 Warstein – Hirschberg
Tel./Fax: (49) 02902 / 3250
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Patrick A. Deventer
Bildender Künstler

Oeventroper Str. 7
59581 Warstein – Hirschberg
Tel./Fax: (49) 02902 / 3250
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kurzbiographie

10.09.1969 geb. in
Arnsberg

1997 - 2003 Studium
Fachhochschule Münster

Fachbereich Design
- Diplomarbeit 3p14 - bei
Prof. Heydemann und
Prof. Ward -

Mitglied der Gruppe Konkret, Bonn

Seit 2019 aufgenommen in den „Salon des Réalités Nouvelles", Paris

Vorankündigung

"Salon des Réalités Nouvelles"
Parc Floral de la Ville de Paris, 75012 - Paris,
métro Château de Vincennes
vom 19. bis zum 21. Oktober 2019
Vernissage am 19. Oktober 2019 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

„Nicht abstrakt – Ganz konkret“ (Gruppe Konkret)
Haus an der Redoute, Kurfürstenallee 1a, 53177 Bonn
11. Dezember 2019 bis 12. Januar 2020

Ausstellungen (Auszug)

"Patrick Alexander Deventer
schräg geschaut - konzeptuelle Lichträume"
Eröffnung 26.08.2018 um 11.00 Uhr
Torhaus Rombergpark Städtische Galerie Dortmund
vom 26. August bis zum 16. September 2018
44225 Dortmund, Am Rombergpark 65

"Hier und Jetzt"
Gustav Lübcke Museum
vom 22. July bis zum 28. Oktober 2018
59065 Hamm, Bahnhofstrasse 9
https://www.hamm.de/gustav-luebcke-museum.html

"Konkrete Positionen, Kalkül und Emotion"
Gruppe Konkret
Künstlerforum Bonn
vom 24. Juni bis zum 15. July 2018
53119 Bonn, Hochstadenring 22 - 24
http://www.kuenstlerforum-bonn.de/

"ART IN PROCESS"
Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
vom 12. März bis zum 08. April 2018
10117 Berlin, Friedrichstrasse 176 - 179
http://russisches-haus.de/de/events/863

"Konkrete Positionen, Kalkül und Emotion"
Gruppe Konkret
Forum für Kunst und Kultur
vom 4. März bis zum 31. März 2018
52134 Herzogenrath, Bahnhofstr. 5
http://www.forum-herzogenrath.eu/2018_konkret.html

„Hellweg Konkret: Gäste Konkret“
Stiftung für Konzeptionelle Kunst,
Raum Schroth,
Museum Wilhelm Morgner, 59494 Soest

Jurierte Ausstellung “Die Erben Wilhelm Morgners”
Kunstmuseum Wilhelm-Morgner – Haus, 59494 Soest

Galerie HazArt (NL) „Treff SoestSoest 2015“

BIG gallery Ausstellung des BBK Westfalen im Unionsviertel, Dortmund

SOESTART „Kunst im Bunker“, Soest
Konzeptraum „10 seconds of light“

„Konkrete Farblichter“, Licht- und Objektinstallationen
Kunstmuseum Wilhelm-Morgner – Haus, 59494 Soest

„Logbuch 2013“, Galerie pack of patches, Jena

Kunst Zürich 13,
International Contemporary Art Fair
13 - 16 November 2013, Zürich
vertreten durch Galerie pack of patches, Jena

„K10- 10 Jahre Künstlerhaus BEM ADAM e.V“, Wilhelm-Morgner-Museum, Soest

„Das Beste zum Schluss“
jurierte Ausstellung in Rahmen des Projektes Urbane Räume – Interventionen 2013 des Westfälischen Künstlerbundes in Zusammenarbeit mit dem BBK Westfalen e. V., dem BBK Ruhrgebiet e. V. und der Dortmunder Gruppe e. V.
Museum am Ostwall, 44135 Dortmund

Art Karlsruhe,
7 - 10 März 2013, Karlsruhe
vertreten durch Galerie pack of patches, Jena

„HIER UND JETZT“, Gustav-Lübcke-Museum, Hamm (CD)

„Logbuch 2012“, Galerie pack of patches, Jena

„Künstlerinnen und Künstler des 20. und des 21. Jahrhunderts im Dialog“,
Kunstmuseum Wilhelm – Morgner – Haus, Soest (K)

Kunst Zürich 12,
International Contemporary Art Fair
8 - 11 November 2012, Zürich
vertreten durch Galerie pack of patches, Jena

„BIG BÄNG!“ Ausstellung des BBK Westfalen, BBK Ruhrgebiet und zwei Dortmunder Künstlerverbände, BIG gallery, Rheinische Str. 1 / Unionsviertel, Dortmund (K)

„Papier und Objekt“ Adamsgalerie, Künstlerhaus-BEM-Adam, Soest

„von da bis schräg geschaut“ – Bildobjekte, Kunstverein Kreis Soest, Soest (E)

4. jurierte Ausstellung “Die Erben Wilhelm Morgners”, Wilhelm-Morgner–Haus, Soest

„Paradies – stiller Raum“ Christ-König-Kirche, Bochum (jurierte Ausstellung)

Stiepeler Kultursommer, Kunstkirche Bochum-Stiepel (jurierte Ausstellung)

Ruhr.2010 - Kulturhauptstadt Europas „Starke Orte“ (jurierte Ausstellung)
Historisches Amtshaus Mengede, Dortmund-Mengede

Ruhr.2010 - Kulturhauptstadt Europas „Starke Orte“ (jurierte Ausstellung)
Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle, Bochum

Ruhr.2010 - Kulturhauptstadt Europas „Starke Orte“ (jurierte Ausstellung)
Scheid`tsche Tuchfabrik, Essen-Kettwig

Ruhr.2010 - Kulturhauptstadt Europas „Starke Orte“ (jurierte Ausstellung)
Phoenix Halle, Dortmund (K)

Ruhr.2010 - Kulturhauptstadt Europas „Starke Orte“ (jurierte Ausstellung)
Luftschutzbunker Sodingen, Herne

3. jurierte Ausstellung “Die Erben Wilhelm Morgners”,
Wilhelm-Morgner–Haus,Soest (K)

60 Jahre BBK Landesverband NRW, Stapelhaus, Köln

Projekt: „Ignudis on the run“

Ausstellung „Grenzwerke“, Kunstausstellung im Schloß der Westfälischen
Wilhelms-Universität Münster, Münster (K)

Ausstellung Kunstmesse ART MULTIPLE, Düsseldorf

Ausstellung ACTEBIS, Soest

Ausstellung „Hier und Jetzt“, Gustav-Lübcke Museum, Hamm

Kunstmesse ART MULTIPLE, Düsseldorf

Veröffentlichungen

Katalog „Grenzwerke"

Hrsg. Gruppe Grenzwerke, Münster

75 KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER IM KREIS SOEST
Hrsg. Kunstverein Kreis Soest, Soest

Kunstzeitschrift „Der Morgner" Ausgabe Nr. 1

Hrsg. Kunstverein Kreis Soest, Soest

Kunstzeitschrift „Der Morgner" Ausgabe Nr. 3

Hrsg. Kunstverein Kreis Soest, Soest

STARKE ORTE Kunst im Revier

Phoenix Halle Dortmund

Hrsg. BBK Ruhrgebiet, BBK Westfalen, Dortmunder Gruppe e.V., WKD e.V.

STARKE ORTE RUHR.2010

Ein Netzwerkprojekt der Künstlerbünde im Revier

Hrsg. Bochumerkünstlerbund für die beteiligten Künstlerbünde

„Künstlerinnen und Künstler des 20. und des 21. Jahrhunderts im Dialog",

Kunstmuseum Wilhelm – Morgner – Haus, Soest

Hrsg. Kunstverein Kreis Soest, Soest

„BIG – BÄNG"

BIG gallery, Dortmund

Hrsg. BBK Ruhrgebiet, BBK Westfalen, Dortmunder Gruppe e.V., WKD e.V.

„HIER UND JETZT" (CD)

Hrsg. Gustav Lübcke-Museum, Hamm

Mitgliederverzeichnis 2012 Bundesverband Bildender Künstler Westfalen e.V.,

Hrsg. BBK Westfalen e.V.

RUHR.2010 GmbH

Westfälische Rundschau

Ruhr Nachrichten

www.derwesten.de

www.suite101.de

www.3sat.de

3Sat Kulturzeit (Sendung vom 09.03.2010)